Acoustic and Statistical Methods for Sucker Rod Pump States Description

Titel in Übersetzung: Akustische und Statistische Methoden für Beschreibung die Gestängepumpe Produktionszustände

Publikation: Thesis / Studienabschlussarbeiten und HabilitationsschriftenDissertation

711 Downloads (Pure)

Abstract

Die Hypothese dieser Forschungsarbeit basiert auf der Annahme, dass eine Ölbohrung mit Gestängepumpe (SRP) ein charakteristisches Schallenwellenspektrum emittiert, welches analysiert werden kann. Jede Veränderung des Systems (Verschleiß, Versagensbeginn, etc.) wird in einer entsprechenden Änderung der Schallwellen reflektiert, und eine Korrelation kann erstellt werden. Das Ziel der Forschungsarbeit ist die Untersuchung des Schalls, welcher von der Bohrung produziert wird, und der Zusammenhang zwischen dem emittierten Schallwellen und dem Produktionszustand der SRP zu untersuchen. Die Korrelation wird untersucht basierend auf Dynamometerkarten (DC) und realen Vorkommnissen während der Produktion. Geräuschwellen sind eine Funktion des dynamischen Verhaltens der Fluide, Gase, Untertage- und Obertage-Anlagen. Die Gerässchwellen des Systems werden im Online Modus mit Hilfe spezieller Geräte am Bohrlochskopf aufgenommen. Die Daten der Schallwellen werden übertragen, auf einen Server geladen und stehen dann bereit zur Verarbeitung. Die akustische Analyse basiert auf Methoden der Signalverarbeitung in Kombination mit statistischen Werkzeugen. Diese werden benutzt, um Eigenschaften des Schalls festzustellen, welche mit Dynamometerkarten und deren Eigenschaften korreliert werden können. Das Resultat der Forschungsarbeit zeigt, dass die Analyse von Schallwellen für die Überwachung von SRPs angewendet werden kann. Hohe Korrelationskoeffizienten bestätigen einen Zusammenhang zwischen SRP Schallwellen und DCs. In der Forschungsarbeit werden die Schallwellen genutzt, um Merkmale von DCs für die Überwachung von SRPs zu modellieren. Dies erweitert den Anwendungsbereich der Akustik im Bereich der Überwachung und als SRP Vorhersage Instrument.
Titel in ÜbersetzungAkustische und Statistische Methoden für Beschreibung die Gestängepumpe Produktionszustände
OriginalspracheEnglisch
QualifikationDr.mont.
Betreuer/-in / Berater/-in
  • Hofstätter, Herbert, Betreuer (intern)
  • Hausenblas, Erika, Beurteiler A (intern)
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2014

Bibliographische Notiz

nicht gesperrt

Schlagwörter

  • Gestängepumpe
  • Erdöl Produktion
  • Akustik
  • Statistik

Dieses zitieren