Analyse und Beurteilung von Engpässen in der industriellen Produktion am Beispiel der Engpasssituation eines Papier erzeugenden Unternehmens

Nina Strohhäussl

Publikation: Thesis / Studienabschlussarbeiten und HabilitationsschriftenMasterarbeit

6087 Downloads (Pure)

Abstract

Die Betrachtung und Handhabung von Engpässen stellt wohl eines der spannendsten Aufgabenfelder der Produktionslogistik dar. Faktoren wie gestiegene Marktdynamik, individuelle Kundenwünsche oder Globalisierung erfordern von den Unternehmen Reaktions- und Anpassungsfähigkeit und dies bei niedrigsten Kosten und hoher Produktqualität. Um dies zu erreichen ist es unabdingbar, dass Fertigungsstörungen so gering wie möglich gehalten werden. In diesem Sinne gilt es aus logistischer Sicht Engpässe zu identifizieren und sie bestmöglich zu handhaben. Der theoretische Teil der Diplomarbeit erklärt eingangs welche Arten von Engpässen innerhalb einer industriellen Produktion auftreten können. Basierend auf einer eingehenden Betrachtung der einzelnen Produktionsfaktoren werden Ursachen für die unterschiedlichen Engpässe einer Fertigung analysiert. Des Weiteren werden verschiedene Modelle zur Engpassanalyse vorgestellt. Im Rahmen des Praxisteils erfolgte eine Analyse der Engpasssituation des Papierherstellers Brigl& Bergmeister mittels Excel-Spreadsheet Simulation. Die Ergebnisse dieser Untersuchung dienen dem Unternehmen als Grundlage für die Festlegung von Strategien für die Produktion im Bezug auf Engpassplanung und -steuerung, Produktionsprogramm und planung sowie mögliche Investitionen.
Titel in ÜbersetzungBottlenecks in industrial production and analysis of bottleneck situation in a paper producing company
OriginalspracheDeutsch
QualifikationDipl.-Ing.
Betreuer/-in / Berater/-in
  • Engelhardt-Nowitzki, Corinna, Betreuer (intern)
Datum der Bewilligung14 Dez. 2007
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2007

Bibliographische Notiz

gesperrt bis null

Schlagwörter

  • Engpässe
  • Simulation
  • Produktionsfaktoren
  • Papierhersteller Brigl& Bergmeister

Dieses zitieren