Beitrag zur Entwicklung eines Niedertemperatur-Oxidationskatalysators für die Anwendung in Industriegasen mit LaCoO3 als Aktivphase

Matthias Schebeck

Publikation: Thesis / Studienabschlussarbeiten und HabilitationsschriftenMasterarbeit

328 Downloads (Pure)

Abstract

In dieser Arbeit wird ein trägergestützter Katalysator mit LaCoO3/ZrO2 als katalytisches Ak-tivmaterial für die Niedertemperaturoxidation von CO im Temperaturbereich <250 °C in In-dustrieabgasen evaluiert. Anwendungstechnische Untersuchungen erfordern zunächst eine geeignete Immobilisierung des kermischen Aktivmaterials, das ursprünglich pulverförmig vorliegt. Dazu werden prinzipi-elle Strategien präsentiert und Versuche zur Beschichtung von porösen TiO2-Waben nach dem Washcoatverfahren durchgeführt. Ein weiterer Fokus wird auf die möglichen auftretenden Schädigungsmechanismen gelegt. In diesem Zusammenhang wird ein für das Schwefelsäure-Wasser-System allgemein gültiges Modell für die Säurekondensation in porösen Systemen vorgestellt. Das Modell auf Basis der Kelvingleichung weist auf erschwerte Kondensatbildung bei Poren kleiner 2 µm infolge der Dampfdruckunterschreitung durch Kapillardruckabsenkung hin. Zudem werden Ergebnisse aus Versuchen in einem Rohreaktor, sowie thermogravimetrische Analysen präsentiert, die teilweise eine deaktivierende Wirkung des Katalysators durch SO2 zeigen. Auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse werden Empfehlungen für die weitere Entwicklung aufgezeigt.
Titel in ÜbersetzungContribution in developing a low temperature oxidation catalyst used in industrial flue gases with LaCoO3 as active phase
OriginalspracheDeutsch
QualifikationDipl.-Ing.
Gradverleihende Hochschule
  • Montanuniversität
Betreuer/-in / Berater/-in
  • Weiß, Christian, Betreuer (intern)
Datum der Bewilligung12 Apr. 2019
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2019

Bibliographische Notiz

nicht gesperrt

Schlagwörter

  • CO Oxidation
  • Supported catalyst
  • Industrieabgas
  • Niedertemperatur Oxidation
  • Schwefelsäurekondensation
  • Porenkondensation

Dieses zitieren