Digitale Ortsbrustbilder mittels Kamerabefahrung eines TBM-Bohrkopfs

Publikation: Beitrag in FachzeitschriftArtikelForschungBegutachtung

Abstract

Dieser Beitrag stellt ein Kamerasystem für die geologische Dokumentation im maschinellen Tunnelbau vor. Das Kamerasystem wird im aktuellen F&E-Projekt TBMonitor entwickelt und auf einer TBM des Bauloses Tulfes-Pfons des Brenner-Basistunnel-Projektes getestet. Es liefert hochauflösende Bilder und eine auf Fotogrammetrie basierende vollflächige 3D-Dokumentation, indem es in Vortriebspausen in Diskenkästen im Bohrkopf montiert und die gesamte Ortsbrust bis in den Kaliberbereich befahren wird. Der Montageort bewirkt, dass der Bohrkopf zur Aufnahme der Kamera nicht angepasst werden muss. Das Design, die Komponenten, die Installation, die hochautomatisierte Prozessierung der Bilder, geologische Auswertung und die Erfahrungen eines Jahres der Nutzung in einem laufenden Tunnelbauprojekt werden vorgestellt.
OriginalspracheDeutsch
Seiten (von - bis)568-572
Seitenumfang5
FachzeitschriftBerg- und hüttenmännische Monatshefte : BHM
Jahrgang162.2017
Ausgabenummer12
DOIs
PublikationsstatusVeröffentlicht - 22 Nov. 2017

Dieses zitieren