Herkunftssicherung von Lebensmitteln (Geflügel, Eier, Milch, Lammfleisch, Glashausgemüse) durch Markierung mit Seltenen Erden (SEE)

Publikation: KonferenzbeitragVortragForschungBegutachtung

OriginalspracheDeutsch
PublikationsstatusVeröffentlicht - 23 März 2015
VeranstaltungAnakon 2015 - Karl-Franzens-Universität graz, Graz, Österreich
Dauer: 23 März 201526 März 2015

Konferenz

KonferenzAnakon 2015
Land/GebietÖsterreich
OrtGraz
Zeitraum23/03/1526/03/15

Schlagwörter

  • Herkunftssicherung

Dieses zitieren