Modifizierung der eutektischen Mg2Si-Phase von AlMgSi-Gusslegierungen

Thomas Pabel

Publikation: Thesis / Studienabschlussarbeiten und HabilitationsschriftenDissertation

Abstract

Die Arbeit zeigt einen möglichen Weg auf, das Eutektikum von AlMgSi Gusslegierungen in ähnlicher Weise zu veredeln wie dies beim eutektischen Silizium von untereutektischen AlSi- Legierung seit vielen Jahren Stand der Technik ist. Es sind die Auswirkungen von unterschiedlichen Schmelzereinigungsverfahren, -reinigungsmitteln und des Zulegierens verschiedener Legierungs- bzw. Mikrolegierungselementen auf das eutektische Mg2Si von AlMgSi-Legierungen untersucht worden. Am Beginn der Arbeit wurde der IST-Zustand für eine naheutektische Al-Mg2Si-Legierung erhoben. Darauf aufbauend konnte durch umfangreiche, systematische Untersuchungen einerseits eine optimale Spülgaszusammensetzung und Behandlungsdauer zur Schmelzereinigung gefunden werden, andererseits wurden negative Auswirkungen von bisher verwendeten Veredelungsmitteln und (Mikro)legierungselementen auf die Ausbildung der eutektischen Phase dokumentiert. Der Effekt der Modifikation des Eutektikums wurde in erster Linie über die Ermittlung der relevanten Gefügeparameter Formfaktor, Lamellenabstand und Gefügemorphologiefaktor durch eine quantitative bildanalytische Auswertung beschrieben. Die Resultate der Zugprüfung und Schlagbiegeprüfung korrelieren sehr gut mit den aus der Bildanalyse gewonnenen Erkenntnissen. In ergänzenden Untersuchungen am Rasterelektronenmikroskop (REM) und am Transmissionselektronenmikroskop (TEM) wurden nochmals die Auswirkungen der unterschiedlichen Schmelzebehandlungsvarianten auf die Morphologie die Mg2Si Phase analysiert. Das Eutektikum ändert seine Gestalt durch die Schmelzebehandlung von grob lamellar auf fein globular. Durch die Sphärodisierung der eutektischen Phase steigt die Duktilität und es eröffnen sich neue Einsatzgebiete und Anwendungsmöglichkeiten für AlMgSi-Legierungen im Sand- und Kokillenguss.
Titel in ÜbersetzungModification of the eutectic Mg2Si-phase of AlMgSi-cast alloys
OriginalspracheDeutsch
QualifikationDr.mont.
Gradverleihende Hochschule
  • Montanuniversität
Betreuer/-in / Berater/-in
  • Antrekowitsch, Helmut, Beurteiler B (intern)
  • Schumacher, Peter, Beurteiler A (intern)
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2010

Bibliographische Notiz

gesperrt bis 16-04-2015

Dieses zitieren