The economic value of technology for lifting hydrocarbon fluids in mature field operation

Titel in Übersetzung: Wirtschaftliche Bewertung neuer Technologien in alternden Lagerstätten

Karim Soliman

Publikation: Thesis / Studienabschlussarbeiten und HabilitationsschriftenMasterarbeit

81 Downloads (Pure)

Abstract

Wirtschaftlicher Erfolg ist eines der wichtigsten Themen im heutigen Öl- und Gasgeschäft (nach HSE). Wirtschaftliches Arbeiten wird immer schwieriger in dieser Branche, unabhängig von der Unternehmensgröße. Die Ära der Großen Öl- und Gas-Funde ist vorbei. Auch die Herausforderungen für Feldes Entwicklungen steigen aus geologischen, politischen und finanziellen Gründen. Diese Herausforderungen können zu einem gewissen Maß von der steigenden Preisentwicklung abgefangen werden. Deswegen sind die Unternehmen gezwungen ihr Handeln ständig zu verbessern. Generell gibt es 3 Möglichkeiten um den wirtschaftlichen Erfolg zu garantieren und den Fortbestand des Unternehmens zu sichern: •Exploration neuer Felder. •Steigerung der Produktion. •Reduktion der Ausgaben. Die Entwicklung alternder Lagerstätten ist eine attraktive Möglichkeit um wirtschaftlichen Erfolg zu steigern. Ungefähr 40 % der heutigen Öl- und Gasproduktion wird aus solchen Lagerstätten generiert. Große internationale Ölgesellschaften geben alternde Felder vielfach an kleinere Ölgesellschaften ab, da die großen Gesellschaften nur noch eine marginale Wirtschaftlichkeit sehen, wo hingegen die kleineren noch eine lange wirtschaftliche Förderperiode erreichen können. Alternde Lagerstätten bieten eine großartige Möglichkeit für kleine Unternehmen, wenn Knowhow und Technology vorhanden sind. Erfolge können durch richtigen Einsatz von neuer Technologie relative schnell erzielt werden. Eine neue angepasste Technologie reduziert effektiv die Anzahl der Fehler in einem Bohrloch. Dies erfolgt durch den Schutz von vorhandenen Equipment und Installation von verbesserten Materialien. Außerdem resultiert der Einsatz von neuer Technologie in Steigerung der Produktionsraten von Öl und Gas, Zufluss Verbesserung und Steigerung der Sonden Laufzeiten. Mit neuer Technologie können zwei der vorhererwähnten Punkte erfüllt werden (Reduktion der Ausgaben und Steigerung der Produktion). Die Anwendung neuer Technologien ist immer mit Investitionen verbunden. Bei intelligenter und richtiger Integration und angepassten Einsatzplan können die Investmentbeträge aus dem vorgeschriebenen Budget generiert werden, ohne zusätzliche finanzielle Mittel in Anspruch zu nehmen. In dieser Arbeit wird der Einsatz verschiedener Technologien anhand eines realen Feldes der Firma RAG technisch und wirtschaftlich bewertet. Es handelt sich hierbei um die Felder in Zistersdorf. Der wirtschaftliche Erfolg des Einsatzes der verschiedenen Technologien wird mithilfe von Einnahmen und Ausgaben Analyse, Analyse der „Workover“, Analyse des Equipments und Analyse der Verfügbarkeit der einzelnen Sonden durchgeführt.
Titel in ÜbersetzungWirtschaftliche Bewertung neuer Technologien in alternden Lagerstätten
OriginalspracheEnglisch
QualifikationDipl.-Ing.
Gradverleihende Hochschule
  • Montanuniversität
Betreuer/-in / Berater/-in
  • Hofstätter, Herbert, Betreuer (intern)
Datum der Bewilligung28 Juni 2013
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2013

Bibliographische Notiz

gesperrt bis 11-03-2018

Schlagwörter

  • Wirtschaftlichkeit
  • alternde Lagerstätten
  • neue Technologien
  • Ausgaben
  • Einnahmen
  • Verfügbarkeitsanalyse
  • Produktionsrückgang
  • Grenzkostenrechnung

Dieses zitieren