Untersuchung der Auswirkung von Elektrodenqualität und Schlackenadditiven auf den Reinheitsgrad und den Energieverbrauch eines elektroschlacke umgeschmolzenen X38 CrMoV 5-1 Warmarbeitsstahles

Patrick Kienesberger

Publikation: Thesis / Studienabschlussarbeiten und HabilitationsschriftenMasterarbeit

Abstract

Die stetig steigenden Anforderungen an Stahlprodukte erfordern zunehmend den Einsatz von Sonderschmelzverfahren, wie dem Elektroschlacke-Umschmelzen. Dieser Prozess charakterisiert sich durch die verwendete Schlacke, die nicht nur Einfluss auf den Reinheitsgrad (RHG) des Produktes hat, sondern auch auf den Energieverbrauch. Auf Grund dessen, kommt der elektrischen Leitfähigkeit dieser Schlacken immer größere Bedeutung zu. Es muss jedoch sichergestellt werden, dass die metallurgischen Aufgaben der Schlacke in Bezug auf die Stahlreinheit keineswegs negativ beeinflusst werden. Die gegenständliche Arbeit beschäftigt sich mit dem Einfluss der Elektrodenqualität und der verwendeten Schlacke auf den RHG und den Energieverbrauch. Die Untersuchungen sind an einem X38 CrMoV 5-1 Warmarbeitsstahl durchgeführt worden, welcher im offenen Elektroschlackeumschmelzverfahren umgeschmolzen wurde. Für die Charakterisierung der mit Additiven versetzten Standardschlacke kam die Leitfähigkeitsmesseinrichtung des Lehrstuhls für Metallurgie an der Montanuniversität Leoben zum Einsatz. Um die elektrischen Eigenschaften und die chemischen Reaktionen der Schlacken auch während des Prozesses abschätzen zu können, wurden diese vor und nach dem Einsatz auf deren Zusammensetzung und Leitfähigkeit hin beprobt. Die Blöcke wurden auch auf die Form ihres Pools untersucht, um einen möglichen Einfluss der veränderten Schlackenzusammensetzung auf die Blockstruktur aufzuzeigen.
Titel in ÜbersetzungAn investigation about the effect of electrode quality and slag additives on the steel purity and the energy consumption of an electroslag remelted X38 CrMoV 5-1 hot-work tool steel
OriginalspracheDeutsch
QualifikationDipl.-Ing.
Betreuer/-in / Berater/-in
  • Schützenhöfer, Wolfgang, Mitbetreuer (extern), Externe Person
  • Krieger, Wilfried, Betreuer (intern)
  • Korp, Jörg, Mitbetreuer (intern)
Datum der Bewilligung14 Dez. 2007
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2007

Bibliographische Notiz

gesperrt bis null

Schlagwörter

  • Elektroschlacke-Umschmelzen Warmarbeitsstahl elektrische Leitfähigkeit Poolprofil Reinheitsgrad

Dieses zitieren