Untersuchung von Aluminium 6xxx Blechen für Außenhautanwendungen im Automobil auf die Empfindlichkeit gegenüber Wurmkorrosion infolge des Schleifens der Oberfläche

Anton Trautmann

Publikation: Thesis / Studienabschlussarbeiten und HabilitationsschriftenDiplomarbeit

4052 Downloads (Pure)

Abstract

Die zunehmende Notwendigkeit von Leichtbaukonzepten im Automobilbereich bringt einen verstärkten Einsatz von Leichtmetallen mit sich. Im Bereich der Außenhaut setzt man dabei auf aushärtbare Aluminiumlegierungen der 6xxx-Familie. Nach dem Zusammensetzen des sogenannten „body in white“ (BIW) und vor dem Einbrennlackieren ist es oftmals nötig, die Blechoberfläche zu schleifen. Bei Beschädigung des Lackes kann es – insbesondere in angreifenden Atmosphären – zur Unterwanderung der schützenden Schicht kommen. In der vorliegenden Arbeit werden Ergebnisse aus elektrochemischen Messungen, Lackunterwanderungstests und transmissionselektronenmikroskopischen (TEM) Untersuchungen an 6xxx-Legierungen – mit unterschiedlichen Kupfer-Gehalten – präsentiert. Diverse Oberflächen- und Wärmebehandlungszustände dieser Legierungen werden hinsichtlich ihres Korrosionspotentials, ihrer Mikrostruktur und ihrer Anfälligkeit gegenüber Wurmkorrosion charakterisiert und miteinander verglichen. Basierend auf den dargelegten Resultaten wird ein elektrochemischer „Schnelltest“ empfohlen, mit dessen Hilfe höherfeste Aluminium 6xxx-Legierungen hinsichtlich ihrer Anfälligkeit gegenüber Lackunterwanderung im geschliffenen Zustand eingestuft werden können. Ein zeitintensiver Lackunterwanderungstest ist damit obsolet.
Titel in ÜbersetzungInvestigation on the susceptibility to filiform corrosion of aluminum 6xxx sheets used for exterior body applications caused by surface grinding
OriginalspracheDeutsch
QualifikationDipl.-Ing.
Betreuer/-in / Berater/-in
  • Oberhauser, Paul, Betreuer (extern), Externe Person
  • Mori, Gregor Karl, Betreuer (intern)
Datum der Bewilligung7 Apr. 2017
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2017

Bibliographische Notiz

gesperrt bis null

Schlagwörter

  • Aluminium
  • 6xxx
  • AlMgSiCu
  • Al-Mg-Si-Cu
  • Wurmkorrosion
  • Filiformkorrosion
  • Korrosion
  • Lackunterwanderung
  • Automobil
  • Außenhaut
  • Korrosionspotential
  • Elektrochemie
  • oberflächennahe Schicht
  • feinkörnige Schicht
  • Schleifen

Dieses zitieren