Einflüsse der Versuchsgestaltung auf Stoffübertragungsmessungen bei Absorptions-Modellsystemen

Verena Wolf, Markus Lehner, Karin Hoffmann

Research output: Contribution to conferencePresentationResearchpeer-review

Abstract

Für die Auslegung von Packungskolonnen für industrielle Absorptionsaufgaben ist die genaue Kenntnis der Stoffaustauscheigenschaften der verwendeten Füllkörper und Packungen unerlässlich, die nur experimentell an Versuchskolonnen mit Modellstoffsystemen bestimmt werden können. Ebenso wie bei destillativen Systemen wird seit längerer Zeit auch für absorptive Modellsysteme eine Standardisierung der Stoffübergangsmessungen zur Charakterisierung von Füllkörpern und Packungen angestrebt. Eine Reihe von Veröffentlichungen (Hoffmann et al., Rejl et al., Kunze et al.) adressieren diese Problemstellung und geben Vorschläge für geeignete Testsysteme, die Versuchsdurchführung als auch für den Versuchsaufbau. Systematische Untersuchungen der Einflüsse des Versuchsaufbaus auf die Ergebnisse der Stoffaustauschmessungen sind jedoch bisher kaum veröffentlicht worden.
An einer halbtechnischen Versuchsanlage, bestehend aus einer DN 600 Sättiger und einer DN 450 Messkolonne, wurden Stoffübergangsmessungen mit dem
Absorptions-Modellsystem Ammoniak/Luft-Wasser an verschiedenen Füllkörpern und Packungen durchgeführt. Obwohl der Versuchsaufbau exakt nach den Vorgaben aus Hoffmann et al. gestaltet wurde, hängen die erzielten Versuchsergebnisse signifikant ab von den gas- und flüssigseitigen Probenahmestellen, der Rohgaskonzentration des Ammoniak als auch der Vorbehandlung der Packungen.
Der Beitrag stellt die Ergebnisse umfangreicher Testreihen zu den genannten
Einflussfaktoren vor und geht im speziellen auch auf die Problematik der Probenahme in der zweiphasigen Strömung innerhalb der Kolonne ein.
Original languageGerman
Publication statusPublished - 25 Mar 2015
EventJahrestreffen der Fachgruppen Mechanische Flüssigkeitsabtrennung und Gasreinigung - Bremen, Germany
Duration: 24 Mar 201525 Mar 2015

Conference

ConferenceJahrestreffen der Fachgruppen Mechanische Flüssigkeitsabtrennung und Gasreinigung
Country/TerritoryGermany
CityBremen
Period24/03/1525/03/15

Cite this