Datensatzermittlung zur lebensdauervorhersage kurzfaserverstärkter kunststoffe

Publikationen: Beitrag in FachzeitschriftArtikelForschung(peer-reviewed)

Externe Organisationseinheiten

  • Polymer Competence Center Leoben GmbH

Abstract

Es wird eine methodische Vorgehensweise zur Ermittlung von Datensätzen zur Lebensdauerberechnung kurzfaserverstärkter Kunststoffe vorgestellt. Speziell wird auf die Materialcharakterisierung und die hierfür notwendigen Modelle (für Faserorientierung, Mittelspannung, Kerbeffekt, Temperatur) und Versuche eingegangen. Die Vorgangsweise zur Erstellung eines Datensatzes für die Lebensdauerberechnung wird anhand eines kurzglas-faserverstärkten Polyphtalamides erläutert. Einige entscheidende Punkte bei der Datensatzerstellung werden diskutiert. Die gezeigte Vorgehensweise ermöglicht eine standardisierte Lebensdauerabschätzung für Bauteile aus faserverstärkten Kunststoffen.

Details

Titel in ÜbersetzungData set generation for lifetime assessment of short fibre reinforced polymers
OriginalspracheDeutsch
Seitenumfang26
FachzeitschriftZeitschrift Kunststofftechnik/Journal of Plastics Technology
Jahrgang15.2019
Ausgabenummer1
DOIs
StatusVeröffentlicht - 1 Jan 2019