Möglichkeiten der Inline-Fehlerdetektion am gezogenen Draht

Publikationen: Thesis / StudienabschlussarbeitMasterarbeit

Organisationseinheiten

Abstract

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den Oberflächenfehlern an gezogenen Drahtprodukten und untersucht Verbesserungen in der Auffindung selbiger. Einführend wird zum besseren Verständnis der Bedeutung von Fehlern, in einem Exkurs die betriebliche Risikoanalyse erläutert und relevante Beispiele für die Drahtindustrie geliefert. Die Betrachtung des Kernthemas „Drahtfehler“ beginnt mit einer Sortierung von, in der Praxis aufgetreten Fehlern nach geometrischen Merkmalen um einerseits einen Überblick der möglichen Fehlerscheinungen zu geben und andererseits eine Voreinschätzung der geometrieabhängigen Möglichkeiten der Detektion vorzunehmen. Die konkrete Untersuchung einzelner Prüfverfahren beginnt mit der bereits weitläufig implementierten Wirbelstromprüfung. Nach einer kurzen theoretischen Einführung werden Möglichkeiten der Anpassung an die einzelnen Produkte zur Erzielung besserer Ergebnisse diskutiert sowie in einer praktischen Untersuchung die Abhängigkeit des Fehlersignals von der axialen Fehlerausdehnung bewiesen. Der Schallemissionsanalyse wird in dieser Arbeit besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Da diese Prüfmethode in der Drahtindustrie noch weitgehend unbekannt ist, wird zu Beginn versucht, eine umfassende Einführung in die Materie zu liefern. Es werden die Besonderheiten des Verfahrens sowie die Möglichkeiten der unerwünschten Beeinflussung der Messergebnisse erläutert und Vorschläge für diesbezügliche Abhilfe geliefert. Dieses Thema wird mit dem Beispiel einer Installation an einer Ziehmaschine und der Auswertung der erfassten Daten abgeschlossen. In weiteren Punkten werden die Prüfmethoden Ultraschallprüfung sowie thermografische Bildanalyse auf ihre Eignung als Inline-Prüfinstrument untersucht und deren Vor- und Nachteile in Bezug auf eine zukünftige Implementierung in den Ziehprozess erläutert. Den Abschluss bildet eine umfangreiche Diskussion der, im Laufe dieser Arbeit zutage getretenen Erkenntnisse.

Details

Titel in ÜbersetzungPossibilities of inline fault detection on drawn wire
OriginalspracheDeutsch
QualifikationDipl.-Ing.
Gradverleihende Hochschule
Betreuer/-in / Berater/-in
Datum der Bewilligung12 Apr 2019
StatusVeröffentlicht - 2019