Multiple Energy Recovery from CO2 Reservoirs by Smart Technical Solutions

Publikationen: Thesis / Studienabschlussarbeiten und HabilitationsschriftenDiplomarbeit

Autoren

Abstract

Diese Arbeit befasst sich mit der Möglichkeit zur Energierückgewinnung in andere als Kohlenwasserstoff-Reservoirs mit Hilfe verschiedener technischer Lösungen. Fakt ist, dass es Reservoirs gibt, die der Kohlenwasserstoff-Produktion nicht wirklich würdig sind und man die Idee hegt diese zur Energieerzeugung zu nutzen. Das Ziel dieser Arbeit ist die genauere Betrachtung der dazu nutzbaren Technologien im Hinblick auf ihre Sinnhaftigkeit und die Darstellung eines möglichen Prozessablaufes. In unserem Fall wird überkritisches CO2 wird in die Lagerstätte injiziert, dadurch kann ein gasförmiges CO2-Methan-Gemisch gefördert werden. Überkritisches CO2 hat gewisse Vorteile gegenüber Wasser aufgrund seines besonderen Aggregatzustandes, welcher zwischen flüssig und gasförmig liegt. Das geförderte Gasgemisch kann dann wiederrum in einer Vielzahl von verschiedenen Energie-Zyklen weiter verwendet werden. Das Gasgemisch wird zunächst in einem Expander entspannt, um den hohen Druck zu verringern und dabei einen Teil der gewünschten elektrischen Energie zu erzeugen. Es ist jedoch darauf zu achten, dass das Medium nicht zu stark abkühlt. Danach wird das Gasgemisch separiert. Das gasförmige CO2 wird dann mit Hilfe eines Kompressors und gegebenenfalls mit einem Wärmetauscher wieder in seinem überkritischen Zustand transformiert, um so den Kreislauf zu schließen. Das Methan kann dann mit Hilfe einer GuD-Anlage für die weitere Energieerzeugung genutzt werden. GuD-Kraftwerke bestehen im wesentlichen aus einer Gasturbine und einem Dampfturbinenprozess, der durch einen Wärmetauscher die Abgastemperaturen der Gasturbine nutzt. Die restlichen Abgase könnten weiter in einem Aufwindkraftwerk verwendet werden. In dieser Arbeit finden Sie genauere Daten und Informationen über die Sinnhaftigkeit und Größenordnung der potentiell zu gewinnenden Energie bezogen auf ein konkretes Beispiel. Die Höhe der möglichen Energierückgewinnung und der Prozessablauf variiert mit den Eingangsparametern. Die meisten der Maschinenkomponenten müssen den Parametern entsprechend angefertigt werden.

Details

Titel in ÜbersetzungMultiple Energierückgewinnung von CO2 Reservoirs mit Hilfe verschiedener technischer Lösungen
OriginalspracheEnglisch
QualifikationDipl.-Ing.
Betreuer/-in / Berater/-in
Datum der Bewilligung28 Jun 2013
StatusVeröffentlicht - 2013