Schaltvorrichtung zum Schalten einer elektrischen Verbindung, Energiespeichersystem für ein Fahrzeug sowie Verfahren zum Schalten einer elektrischen Verbindung

Research output: Patent

Authors

  • Robert Galler (Inventor)
  • Alexej Greilich (Inventor)
  • Daniel Klein (Inventor)
  • Benjamin Schoening (Inventor)

Organisational units

External Organisational units

  • Hella KGaA Hueck & Co

Abstract

Die Erfindung betrifft eine Schaltvorrichtung (10) zum Schalten einer elektrischen Verbindung eines elektrischen Energiespeichers (30) zu einem Stromnetz (40) eines Fahrzeugs, aufweisend eine erste Leitung (11) und eine zweite Leitung (12), wobei die Leitungen (11, 12) elektrisch parallel zueinander angeordnet sind und jeweils ein Speicherende (13) zum elektrischen Verbinden mit dem elektrischen Energiespeicher (30) und ein Netzende (14) zum elektrischen Verbinden mit dem Stromnetz (40) aufweisen, wobei ferner ein erstes Schutzschaltelement (20) in der ersten Leitung (11) und ein zweites Schutzschaltelement (20) in der zweiten Leitung (12) angeordnet ist. Ferner betrifft die Erfindung ein Energiespeichersystem (60) für ein Fahrzeug, aufweisend einen elektrischen Energiespeicher (30) und eine Schaltvorrichtung (10) zum Schalten einer elektrischen Verbindung des elektrischen Energiespeichers (30) zu einem Stromnetz (40) des Fahrzeugs sowie ein Verfahren zum Schalten einer elektrischen Verbindung eines elektrischen Energiespeichers (30) zu einem Stromnetz (40) eines Fahrzeugs.

Details

Original languageGerman
Patent numberDE102016109862
IPCH02J 7/ 00 A I
Priority date30/05/16
Publication statusPublished - 30 Nov 2017